Qimarox pr├Ąsentiert einmaliges Order-Sammelsystem ÔÇťCollect & SortÔÇŁ

Automatisches Orderpicking mit dem Prorunner mk5

 Qimarox hat ein neues, automatisches Order-Sammelsystem unter dem Namen “Collect&Sort” entwickelt, das bis zu tausend Produkte, Behälter oder Kartons pro Stunde verarbeiten kann. Zentrales Element in diesem System ist der Prorunner mk5, das erfolgreiche vertikale Transportsystem des Unternehmens, das 2012 aus Nedpack entstanden ist. Produkte aus Durchrollkanälen auf verschiedenen Ebenen werden vollautomatisch ausgelagert und über den Prorunner mk5 auf die richtige Abtransportbahn Richtung Versand oder Palettierer geleitet.

Das automatische Order-Sammelsystem “Collect&Sort” von Qimarox besteht aus mehreren Ebenen mit Durchrollkanälen, in denen Produkte gelagert werden können. An der Vorderseite der Durchrollkanäle fährt auf jeder Ebene ein kurzes Rollenbahnmodul hin und her. Dieses Modul holt die Produkte in der richtigen Reihenfolge aus den Durchrollkanälen und transportiert sie auf den Prorunner mk5, das vertikale Transportsystem von Qimarox. Dieses System nimmt seinerseits die Produkte aus allen Ebenen entgegen und setzt sie in der richtigen Reihenfolge auf eine oder mehrere Abtransportbahnen. Die Abtransportbahnen leiten die Produkte daraufhin weiter an eine Palettiervorrichtung oder direkt an den Versand weiter. Je Ebene können ungefähr 15 Kanäle mit einem Rollenbahnmodul bedient werden. Der Prorunner mk5 kann eine maximale Höhe von 15 Meter erreichen und die Anzahl der Ebenen lässt sich damit auf eine Gesamtzahl von ca. 20 Lagen erweitern. Damit steigt die Zahl der Orderpicking-Positionen auf bis zu 300.

Dank der Verwendung des schnellen Prorunner mk5 hat das “Collect&Sort” System von Qimarox eine hohe Kapazität, insbesondere im Vergleich zu den vorhandenen Shuttle-Systemen, in denen der herkömmliche Produktförderer oft genug eine Schwachstelle bildet. Eine Kapazität von 2000 Produkten pro Stunde lässt sich mit dem Standard-Prorunner mk5 ohne weiteres bewältigen. Vor allem in Situationen mit einer relativ beschränkten Anzahl Picking-Positionen ist dieses System eine schlaue Investition, mit der eine Kapazität von ca. 1000 Produkten pro Stunde erreicht werden kann.

Außer als Order-Sammelsystem kann diese Innovation von Qimarox auch als Sequencer in Mixed-Palletizing-Systemen verwendet werden. Die Durchrollkanäle werden dann an der Vorderseite in beliebiger Reihenfolge mit Produkten gefüllt. An der Rückseite werden sie daraufhin abgerufen in der Reihenfolge in welcher der Mixed Palletizer sie erhalten möchte.

 

Logische Weiterentwicklung

Das automatische Oder-Sammelsystem ist eine weitere neue Verwendungsmöglichkeit für den Prorunner mk5, den erfolgreichen Produktförderer von Qimarox, der nach dem altbewährten Paternosterprinzip arbeitet. Dank des patentierten Designs werden alle Produkte während des gesamten Umlaufs ausnahmslos horizontal transportiert. Der Prorunner mk5 ist ideal als vertikales Sortiersystem, da es möglich ist, Produkte von mehreren Eingabepositionen zu mehreren Ausgabepositionen zu transportieren.

Im Wesentlichen ist das Order-Sammelsystem eine logische Weiterentwicklung der Anwendung des Prorunner mk5 als vertikales Sortiersystem. Die kurzen, versetzbaren Rollenbahnmobule in dieser Anwendung werden zur Ein- und Ausgabe von Produkten verwendet. Normalerweise haben diese Module nur zwei Positionen: eine Position für eine Antransportbahn zur Entgegennahme eines Produkts und eine Position im Umlauf des Prorunner mk5, um das Produkt an ein vertikales Sortiersystem zu übergeben. Durch Austausch des pneumatischen Antriebs des Servomotors ist es Qimarox gelungen, den Fahrweg der Module erheblich zu verlängern. Das bedeutet, dass die Module nicht mehr nur an einer, sondern an mehreren Positionen Produkte entgegennehmen können. Im Order-Sammelsystem wurde dieses Prinzip angewandt um Produkte aus verschiedenen Durchrollkanälen auslagern zu können.

 

Wartungsarm und sparsam

Das automatische “Collect&Sort”-System eignet sich für Produkte, Behälter oder Kartons, die mindestens 200 x 200 und höchstens 600 x 600 Millimeter groß sind und nicht mehr als 50 Kilogramm wiegen. In einer speziellen XL-Ausführung können Produkte in Größen bis zu 900 x 900 Millimeter verarbeitet werden.

Durch eine begrenzte Anzahl an beweglichen Teilen und einen geschlossenen Antrieb ist der Prorunner mk5 weitgehend wartungsarm, auch in seiner Funktion als automatisches Order-Sammelsystem. Weil sich das System selbst im Gleichgewicht hält, muss der Motor nur die Last, und nicht auch noch den Lastenträger fortbewegen. Dies ermöglicht niedrige Motorleistungen, was zu beträchtlichen Einsparungen im Vergleich zu anderen Liftsystemen führt.

Der Prorunner mk5 ist inzwischen an Hunderten von Produktionsstandorten und Lagerstätten zu finden. Abnehmer finden sich auf der ganzen Welt: von Schweden bis Chile und von Kanada bis Südkorea, neben vielen weiteren Ländern.

 

Über Qimarox

Qimarox ist ein marktführender Hersteller von Komponenten für Materialverarbeitungssysteme, die sich durch Robustheit und Zuverlässigkeit kennzeichnen. Mit innovativen Konzepten, patentierter Technologie und permanenter Weiterentwicklung stellt das aus der Firma Nedpack hervorgegangene Unternehmen Qimarox mit Erfolg Produktförderer und Palettiermaschinen her, die sich durch Flexibilität und Produktivität bei einem geringen Total Cost of Ownership auszeichnen. Systemintegratoren und OEM-Hersteller aus aller Welt verwenden Qimarox-Maschinen in End-of-Line-Systemen und in Lager- und Orderpicking-Systemen für verschiedene Branchen. Weitere Informationen finden Sie www.qimarox.com.