Qimarox pr├Ąsentiert eine blitzschnelle, flexible und preiswerte Standard-Palettiermaschine

 

 

Mit dem Highrunner mk7 bringt Qimarox eine neue Palettiermaschine auf den Markt, die nicht nur blitzschnell ist, sondern ebenfalls ausgesprochen flexibel. Weil die Maschine sich komplett aus Standardteilen zusammensetzt, lässt sich der Highrunner mk7 ohne zusätzliche Anpassungen in jede Situation integrieren. Dank des hohen Maßes an  Standardisierung haben sich außerdem die Kosten für Anschaffung, Installation, Nutzung und Wartung erheblich reduziert. Dieses Palettiermodul ist bereits erhältlich ab €29.000, wobei der Integrator selbst entscheiden kann, ob er einen eigenen Palettenförderer hinzufügt oder einen Palettenförderer von Qimarox nutzen möchte.

 

Der Highrunner mk7 ist das Ergebnis einer permanenten Weiterentwicklung von Qimarox. Das Design der vorhandenen Highrunner wurde weiter vereinfacht. Die Folgen: weniger Einzelteile und mehr Standardkomponenten. Dadurch haben sich die Kosten für Anschaffung, Installation, Nutzung und Wartung erheblich reduziert. Damit ist der Highrunner mk7 die wettbewerbsfähigste Palettierlösung, die der Markt derzeit bietet.

Egal ob Kartons mit oder ohne Deckel, Trays mit oder ohne Folie, Eimer, Kisten oder Kanister: Der Highrunner mk7 positioniert alle Produkte sorgfältig und präzise nach jedem gewünschten Muster und legt sie Schicht für Schicht auf der Palette ab. Dank des benutzerfreundlichen Touchscreens können die Bediener auf einfache Weise das gewünschte Stapelmuster wählen und eventuell neue Stapelmuster zusätzlich einprogrammieren.

 

Der Schnellste aus der Qimarox-Serie

Der Higrunner mk7 ist nicht nur preiswert und vielseitig, sondern ebenfalls die schnellste Palettiermaschine aus der Qimarox-Serie. Einzigartig ist, dass die Formierbahn sich immer in derselben Höhe befindet wie die obere Seite der Palette. Dadurch können die auf der Formierbahn gebildeten Schichten blitzschnell abgelegt werden, was die Kapazität beträchtlich erhöht.

Verantwortlich für die hohe Kapazität sind die hohe Position der Formierbahn und der eingebaute Förderer, auf dem sich die Palette befindet. Nach jeder abgelegten Schicht senkt sich der Förderer ein wenig, damit sich die Oberseite der Palette ständig in gleicher Höhe befindet.

Sobald eine Palette voll ist, senkt sich der Produktförderer auf Bodenniveau ab, woraufhin eine Rollenbahn den Abtransport übernimmt. Aus der entgegengesetzten Richtung wird gleichzeitig eine leere Palette herangeführt.

 

Doppelte Eingabe

Dank der Standardkomponenten ist der Highrunner mk7 ohne zusätzliche Maßarbeit in jede Situation integrierbar. Serienmäßig wird die Maschine beispielsweise mit einer Seiteneingabe ausgestattet, wobei die Produkte links oder rechts von der Formierstelle herangeführt werden.

Unternehmen, die eine höhere Kapazität benötigen, können sich für eine doppelte Eingabe entscheiden, bei der zwei Antransportbahnen und eine Formierbahn mit doppeltem Formierschieber eine extrem hohe Kapazität ermöglichen.

Auch zum Wenden von Produkten, zum Einziehen von Zwischenblättern zwischen Palettenschichten und zum Wickeln von Paletten gibt es Standardmodule, die sich auf einfache Weise integrieren lassen.

 

Installation durch zertifizierte Partner

Wie die andere Palettiermaschinen von Qimarox wird der Highrunner mk7 weltweit installiert und von zertifizierten Systempartnern integriert. Das bedeutet, dass der Endverbraucher über einen Partner verfügen kann, der über die Maschinen und ihre Möglichkeiten durch und durch kennt, damit eine erfolgreiche Implementierung gewährleistet ist.

 

Über Qimarox

Qimarox ist ein marktführender Hersteller von Komponenten für Materialverarbeitungssysteme, die sich durch Robustheit und Zuverlässigkeit kennzeichnen. Mit innovativen Konzepten, patentierter Technologie und permanenter Weiterentwicklung stellt das aus der Firma Nedpack hervorgegangene Unternehmen Qimarox mit Erfolg Produktförderer und Palettiermaschinen her, die sich durch Flexibilität und Produktivität bei einem geringen Total Cost of Ownership auszeichnen. Systemintegratoren und OEM-Hersteller aus aller Welt verwenden Qimarox-Maschinen in End-of-Line-Systemen und in Lager- und Orderpickingsystemen für verschiedene Branchen. Weitere Informationen finden Sie www.qimarox.com.