Qimarox entwickelt modularen F├Ârderer f├╝r Paletten bis 1500 kg

Kompakte, robuste und vielseitige Maschinen für den vertikalen Palettentransport

Qimarox präsentiert unter dem Namen Prorunner mk9 einen völlig neuen Palettenförderer. Der PRORUNNER mk9 ist ein kompakter und robuster Förderer, der Paletten bis zu 1500 kg mühelos 10 m auf- oder abwärts befördert. Dank des Modulkonzepts ist der Aufzug langlebig, wartungsarm und ohne größeren Aufwand in jedes Umfeld integrierbar.

Der Prorunner mk9 ist serienmäßig mit einer Hebebühne (1200 x 1200 mm) ausgestattet. Das bedeutet, dass der Förderer nicht nur Europaletten, sondern auch Ladungsträger mit abweichenden Formaten (z. B. 1200 x 1000 mm oder 1200 x 1200 mm) verarbeiten kann. Das maximale Gewicht beträgt 1500 kg. Je nach Höhe kann der Prorunner mk9 eine Kapazität von 60 Paletten pro Stunde erzielen.

Der Prorunner mk9 kann ohne weiteres jeden Höhenunterschied zwischen 0,5 und 10,0 Meter überbrücken. Der Förderer ist modular konzipiert und besteht aus Komponenten, die mindestens 1250 mm hoch sind und die schrittweise um jeweils 250 mm erhöht werden können. Er ist verfügbar ab 14.950 Euro.

 

Ein- und Ausgabe an drei Seiten

Weil die komplette Konstruktion und die Antriebsvorrichtung an einer Seite kaschiert sind, können Paletten an drei Seiten zugeführt oder herausgenommen werden. Auch ist es möglich, mit einer Maschine mehrere Eingabe- oder Ausgabebahnen zu steuern, so dass der Förderer beispielsweise auch für vertikale Sortiervorgänge eingesetzt werden kann.

Die Antriebsvorrichtung besteht serienmäßig aus einem SEW-Elektromotor, der je nach Wunsch auf der Bodenebene oder auf der Zwischenbodenebene montiert werden kann.

 

Robust und wartungsarm

Der Prorunner mk9 unterscheidet sich von anderen Palettenförderern durch einen robusten Aufbau. Wenn für die Säule, an welcher sich der Produktträger auf und ab bewegt, Stahl statt Aluminium verwendet wird, entsteht eine Konstruktion, die allen dynamischen Kräften, die während des Betriebs auftreten können, mühelos standhält.

Für die Ausführung der Hebebewegung ist der Prorunner mk9 mit Stahlkabeln in einer verschleißfesten Kunststoffumhüllung ausgestattet. Diese Kabel gewährleisten eine geräuschlose Hebebewegung und sind weitgehend wartungsarm. Im Gegensatz zu Ketten ist eine Schmierung oder ein Nachspannen nicht mehr erforderlich. Dank der wartungsarmen Konstruktion sind nicht nur der Anschaffungspreis, sondern auch die Haltungskosten äußerst niedrig.

 

Über Qimarox

Qimarox ist ein marktführender Hersteller von Komponenten für Materialverarbeitungssysteme, die sich durch Robustheit und Zuverlässigkeit kennzeichnen. Mit innovativen Konzepten, patentierter Technologie und permanenter Weiterentwicklung stellt das aus der Firma Nedpack hervorgegangene Unternehmen Qimarox mit Erfolg Produktförderer und Palettiermaschinen her, die sich durch Flexibilität und Produktivität bei einem geringen Total Cost of Ownership auszeichnen. Systemintegratoren und OEM-Hersteller aus aller Welt verwenden Qimarox-Maschinen in End-of-Line-Systemen und in Lager- und Orderpickingsystemen für verschiedene Branchen. Weitere Informationen finden Sie unter www.qimarox.com.